Galga ANIS

geb. 2018

ca. 60 cm

Anis ist eine ganz bezaubernde, kleine und zierliche Galga, die sich Menschen gegenüber noch sehr unterwürfig verhält. Anis ist kein wirklicher Angsthund, eher unsicher und schüchtern.
In ihrem Zwinger mit den anderen Hunden zusammen ist sie mutiger. Man merkt, dass sie sich inmitten der anderen Hunde wohl und geborgen fühlt, es ist eben das, was sie im Leben bisher kennengelernt hat.
Beim Katzentest zeigt sie kein negatives Verhalten. Es ist jedoch anzuraten, diesen noch einmal zu wiederholen, da sie im Moment, wenn sie alleine aus dem Zwinger geholt wird, mit sich selbst genug zutun hat, um wirklich auf die Katzen achten zu können.

Für unsere kleine süße Anis suchen wir ein Zuhause, in dem mindestens noch ein weiterer windiger Partner lebt, der ihr die gewohnte Geborgenheit vermitteln kann. Dann wird ihr das Einleben in Deutschland sehr viel leichter fallen.

Gerade Galgos wie Anis werden sich nach der Eingewöhnungsphase sehr an "ihre Menschen" binden und mit der Zeit kommt dann auch die lustige Seite zum Vorschein, von der ich mir vorstelle, dass sie schon existiert -:))

KONTAKT

Galgovermittlung e.V.

Braugasse 3

63691 Ranstadt

Telefon: 06035 1577

Email: andrea.galgovermittlung@email.de

© 2018-2020 Galgovermittlung e.V.

Folgen Sie uns:

  • Facebook Social Icon

Unterstützen Sie uns:

.

mit einer Online Spende via PayPal

mit einer Spende per Banküberweisung

Galgovermittlung e.V.

Sparkasse Hanau

IBAN: DE57 5065 0023 0037 1575 00

BIC:  HELADEF1HAN

Wir bedanken uns ganz herzlich

Dringend Patenschaft für Cercha gesucht

Heute brauchen wir Eure Hilfe.... und zwar für unsere Cercha, sie benötigt dringend finanzielle Hilfe in Forrm von Patenschaften

Cercha musste leider ihre angedachte Dauerpflegestelle kurzfristig verlassen und so haben wir sie, auch um ihren wahren Charakter richtig einschätzen zu können, in einer Hundepension bei einem Hundetrainer/Hundeverhaltensberater mit Familienanschluß untergebracht. Dort fühlt sich Cercha sehr wohl und kann auch bleiben,bis sie ein richtiges Zuhause gefunden hat.

Leider ist nichts umsonst im Leben und wir müssen pro Monat 300 Euro als Pensionskosten aufbringen. Dies ist für unseren kleinen Verein mit der Zeit leider nicht mehr zu stemmen und wir wissen einfach nicht mehr weiter und sind langsam sehr verzweifelt.

Nun bitten wir Euch um Hilfe in Form von Übernahme einer Patenschaft für Cercha. Jeder Euro zählt und viele kleine Patenschaften helfen letztendlich, dass Cercha dort sicher auf „ijhre Menschen“ warten kann.

Natürlich suchen wir für unsere Cercha auch ein Zuhause und, wenn es gar nicht anders geht, auch eine neue Dauerpflegestelle, bei sehr verantwortungsbewussten Menschen, für die „für immer“ auch „für immer“ heißt.

Vereinskonto:

Galgovermittlung e.V Sparkasse Hanau IBAN: DE57 5065 0023 0037 1575 00

BIC; HELADEF1HAN

PayPal : andrea.galgovermittlung@email.de

IMG_0631